Grosseinkauf: Novartis übernimmt Mehrheit an Alcon

Der Basler Pharmakonzern Novartis übernimmt von Nestlé für den Rekordpreis von rund 40 Milliarden Franken die Mehrheit am US-amerikanischen Augenheilkunde-Konzern Alcon.

Ausserdem:

  • Arbeitslosigkeit geht auch in beiden Basel weiter zurück
  • IWB und EBL investieren in Glasfasertechnik

Moderation: Christoph Rácz