Grosser Rat weist Budget 2015 zurück

Die Bürgerlichen haben sich im Grossen Rat durchgesetzt und das Budget 2015 an die Regierung zurückgewiesen. Der Entscheid fiel äusserst knapp aus mit 48 zu 47 Stimmen. Nun muss Finanzdirektorin Eva Herzog nochmal über die Bücher und in den nächsten Wochen ein neues Budget präsentieren.

30 Millionen Franken beträgt das Defizit im Buget 2015
Bildlegende: 30 Millionen Franken beträgt das Defizit im Buget 2015 Keystone

Ausserdem:

  • 200-Millionen-Neubau fürs Felix Platter-Spital
  • Unklare Zukunft der Deponie Feldreben in Muttenz

Moderation: Benedikt Erni