Grosser Rat will Staatsausgaben 2019 einfrieren lassen

Basel-Stadt soll 2019 nicht mehr ausgeben als 2018: Der Grosse Rat hat am Mittwoch ein entsprechendes vorgezogenes Budgetpostulat der GLP mit 47 gegen 46 Stimmen überwiesen. Die Umsetzung muss die Regierung konkret vorschlagen.

Der Grosse Rat will die Staatsausgaben einfrieren
Bildlegende: Der Grosse Rat will die Staatsausgaben einfrieren Staatskanzlei BS

Ausserdem:

  • Baselbieter Regierung mit Niederlage vor Kantonsgericht
  • Zoff in der Basler SP. Ruedi Rechsteiner provoziert Silvia Schenker.

Moderation: Claudia Kenan