Gute Wirtschaftszahlen in der Region dank Pharma und Bau

In den ersten neun Monaten des Jahres 2014 entwickelte sich die Wirtschaft etwas weniger stark als letztes Jahr, aber immer noch spürbar kräftiger als in der übrigen Schweiz. Zu diesem Schluss kommt die Wirtschaftsstudie Nordwestschweiz. Zugpferde sind die Pharmaindustrie und die Baubranche.

Baustelle in der Elisabethenstrasse
Bildlegende: Baustelle in der Elisabethenstrasse Keystone

Ausserdem:

  • Basler FDP-Grossrat will Pauschalsteuer wieder einführen
  • Unfälle auf A2 sorgen für Staus im Morgenverkehr

Moderation: Patrick Künzle