"Habemus papam" war einst in Basel zu hören

"Habemus papam" wurde auch einst in Basel verkündet. Allerdings ist dies fast 600 Jahe her. Ein Stadtrundgang erinnert an dieses Ereignis.

Ein einziges Mal in der Geschichte wurde ein Papst in der Schweiz gewählt: Der Gegenpapst Felix V., anlässlich des Basler Konzils im 15. Jahrhundert. Eine neue Stadtführung in Basel erzählt nun die Hintergründe dieser turbulenten Papstwahl.
Bildlegende: Ein einziges Mal in der Geschichte wurde ein Papst in der Schweiz gewählt: Der Gegenpapst Felix V., anlässlich des Basler Konzils im 15. Jahrhundert. Eine neue Stadtführung in Basel erzählt nun die Hintergründe dieser turbulenten Papstwahl. zVg

Ausserdem:

  • "King Size" - ein kleiner Liederabend von Marthaler in Basel

Autor/in: Vanda Dürring, Moderation: Vanda Dürring