Häuser sind selten gegen Erdbeben versichert

In der Region hat die Erde wieder gebebnet. Hausbesitzer fragen sich, ob und wie sie ihre Häuser gegen Schäden versichern können.

Ausserdem:

  • Für Parkplätze soll man in Basel-Stadt zahlen
  • Nicht jede Steuersenkungs-Initiative hat Erfolg
  • Nach den Zellenbränden ein Rundgang im Bässlergut

Beiträge

  • Die Steuersenkungs-Initiative der CVP schafft es wohl kaum

    Im Kanton Basel-Stadt wollen gleich drei angekündigte Steuer-Initiativen den Mittelstand - inklusive KMU`s - finanziell entlasten. Diejenigen der FDP und der SVP sind dabei auf guten Wegen - die der CVP hingegen kommt wohl nicht zustande.

    Peter Bollag

  • Augenschein im Ausschaffungsgefängnis Bässlergut

    Vor eineinhalb Jahren sind im Basler Ausschaffungsgefängnis Bässlergut hintereinander fünf Brände gelegt worden. Insassen hatten ihre Zellen angezündet, um gegen die Haftbedingungen zu protestieren. Mittlerweile hat sich die Situation beruhigt.

    Es ist gar so ruhig, dass die Gefängnisleitung für Journalisten wieder Rundgänge anbietet.

    Martin Jordan

  • Wie erdbebensicher sind die Häuser in der Region?

    Die Gebäudeversicherungen mussten heute zahlreiche Anfragen beantworten.

Moderation: Christian Hilzinger