Handy-Streit am Basler EuroAirport

Am Basler EuroAirport gibt es bald nur noch französisches Mobilfunknetz. Die Schweizer Telekom-Firmen Sunrise, Salt und Swisscom stellen ihr Handynetz am binationalen Flughafen ab. Nicht weil sie wollen, sondern weil sie müssen.

Blick auf die Abflughalle des EuroAirport.
Bildlegende: Das Schweizer Handynetz am EuroAirport wird abgestellt. Keystone/Georgios Kefalas

Ausserdem:

  • Griechen singen am Europäischen Jugendchorfestival in Basel
  • Widerstand gegen die geplante Strasse in Münchenstein

Moderation: Sedrik Eichkorn