Hochdeutsch und Dialekt schliessen sich nicht aus

Der Basler Erziehungsrat nimmt Stellung zur Unterrichtssprache im Kindergarten.

weitere Themen:

  • Ampelregime in Basel
  • Waggiswagen im Test

Beiträge

  • Wie fair sind Verkehrs-Ampeln programmiert?

    Viele Verkehrsteilnehmer in Basel ärgerm sich, wenn sie bei Kreuzungen lange vor roterm Licht warten müssen, und sie denken vielleicht, dass sie absichtlich benachteiligt werden. Was ist da dran?

    Christian Hilzinger

  • Waggis-Wagen Prüfung fordert Opfer

    Rund ein Drittel der Wagen-Cliggen haben ihren Waggiswagen bereits dieses Jahr freiwillig der Sicherheitsprüfung unterzogen, die ab nächster Fasnacht obligatorisch ist. Und einzelne wissen jetzt, dass 2009 die letzte Fasnacht für ihren Wagen ist.

    Hansruedi Schär

  • Sprache am Kindergarten: Basler Erziehungsrat entscheidet

    Mindestens zur Hälfte sollen Basler Kindsgi-Binggis im Unterricht Hochdeutsch hören. Dialekt soll aber im Unterricht ausdrücklich gefördert werden, die Kinder sollen regionale Bräuche kennen lernen. Der überarbeitete Lehrplan Kindergarten kommt der IG Dialekt entgegen - diese bleibt skeptisch.

    Christoph Rácz

Moderation: Beat Giger