Hooligan-Konkordat: Zürcher Forderung kommt in Basel schlecht an

Nach dem wuchtigen Ja von Zürich zum Hooligan-Konkordat fordert der Zürcher Sicherheitsdirektor Basel auf, ebenfalls das Volk über das Konkordat abstimmen zu lassen. Der Aufruf kommt in Basel schlecht an.

Abstimmungskampf in Zürich auf Stadionrängen gegen Konkordat.
Bildlegende: Abstimmungskampf in Zürich auf Stadionrängen gegen Konkordat. Keystone

Ausserdem

  • Gekündete Burgweg-Bewohner nutzen die Art für Botschaft
  • Kantonsbaumeister Schumacher verteidigt Spital-Turm  

Moderation: Hansruedi Schär