International School Rheinfelden zieht um

Die International School Rheinfelden ist in den letzten Monaten stark gewachsen und zieht deshalb 2019 an einen neuen Standort. Sie hat dafür das alte Coop-Gebäude in Rheinfelden gekauft, berichtete die «Neue Fricktaler Zeitung». Die Privatschule wurde erst im Jahre 2014 gegründet.

In der International School lernen die Kinder auf Deutsch und Englisch.
Bildlegende: In der International School lernen die Kinder auf Deutsch und Englisch. Keystone

Ausserdem:

  • Klimawandel-Forschungsprojekt in Hölstein
  • Weniger Verkehrsunfälle in Basel-Stadt

Moderation: Jonathan Noack