Kantonsspital Laufen ist beliebt, das Bruderholzspital weniger

Jedes Jahr wird die Qualität an den Baselbieter Kantonsspitälern mittels Patientenumfragen erhoben. Die neuste Bilanz lässt aufhorchen. Die Patienten des Kantonsspitals Laufen sind viel zufriedener als jene des Bruderholzspitals.

In Riehen kehrt ein Monat nach dem Beschluss das Spital zu schliessen wieder Ruhe ein

Das Cartoonmuseum widmet sich dem Thema Erotik

Beiträge

  • Riehener Einwohnerrat debattiert Spital-Schliessung

    Nach dem Schock, dass das Gemeindespital auf Ende Jahr geschlossen werden soll, glätten sich die Wogen in Riehen langsam wieder. Einen Monat nach dem Schliessungsentscheid des Gemeinderat richtet sich der Blick vermehrt auf mögliche Alternativmodelle für die Riehener Gesundheitsversorgung.

    Das hat auch die Sondersitzung des Einwohnerrats gezeigt.

    Martin Jordan

  • Unterschiedliche Zufriedenheit bei Patienten in Baselbieter Sp...

    Jedes Jahr fragt die Baselbieter Gesundheitsdirektion nach, wie zufrieden die Patientinnen und Patienten in den Kantonsspitälern sind. Dabei schliesst das Bruderholzspital schlechter ab als die andern.

    Christoph Rácz

  • Ingenieurtechnisches Meisterwerk aus dem 19.Jahrhundert

    Auf den 1.Mai übernimmt der Kanton Solothurn den 'Basler Weiher' in Seewen. Er ist Teil eines grossen Wasserfassungs-Systems aus dem 19.Jahrhundert bei Duggingen. Angelegt wurde es von der Stadt Basel zur städtischen Wasserversorgung.

    Hansruedi Schär

  • Erotik im Museum

    Zweideutiges bis ganz Eindeutiges ist zurzeit im Basler Cartoonmuseum zu sehen. In seiner neuen Sonderausstellung zeigt das Museum in dr St.Alban-Vorstadt erotische Karikaturen und Kunstwerke aus drei Jahrhunderten.

    Anita Vonmont

Autor/in: Karoline Thürkauf