Kein Engpass für Gebäudeversicherung wegen Hochwasser

Die Baselbieter Gebädeversicherung sollte durch die Hochwasserschäden vom August nicht nicht übermässig belastet werden. Nach jetzigem Stand sollten die 2 Millionen Franken im Katastrophenfonds reichen.

ausserdem:

Initiative für weniger Bürokratie eingereicht
Leichte Zunahme der Arbeitslosigkeit in den Beiden Basel

Moderation: Hansruedi Schär