Kein Schweizer Pass für Sozialhilfeempfänger fordern Bürgerliche

Im Baselbiet wollen Bürgerliche im Landrat durchsetzen, dass Menschen, die Sozialhilfe vom Staat empfangen sich nicht einbürgern lassen können. Der Landrat debattiert über diese Frage bei der Revision des Bürgerrechtsgesetzes.

Wer nicht finanziell unabhängig ist, ist nicht integriert, argumentieren die Bürgerlichen.
Bildlegende: Wer nicht finanziell unabhängig ist, ist nicht integriert, argumentieren die Bürgerlichen.

Ausserdem

  • Neue SP-Präsidentin Pia Fankhauser
  • Grosser Rat: Resolution für mehr Geld vom Bund

Moderation: Marlène Sandrin