Keine strengeren Strafen für Kiffer in Basel und Baselland

Das Kiffen bleibt illegal. In Basel  geht die Polizei deswegen aber nicht strenger gegen den Cannabis-Konsum vor. Auch in Baselland wollen die Ordnungshüter nichts ändern an ihrer Praxis.

Weitere Themen:

  • Nach dem Nein zum Hanro-Park in Liestal: Die Planung beginnt wieder bei Null.
  • 'Berlin Alexanderplatz': Nicht allen gefällt der Roman auf der Basler Theaterbühne.
  • Der Wirtschaftsregion Basel geht es gut, es könnte aber noch besser gehen.

Beiträge

  • "Berlin Alexanderplatz": der Roman im Theater Basel

    'Berlin Alexanderplatz', der Roman von Alfred Döblin, findet seinen Weg auf die Theaterbühne. Im Theater Basel gelingt der Kraftakt nur bedingt.

    Ellinor Landmann

  • Wie weiter mit dem Liestaler Hanro-Areal?

    Nach der Ablehnung des Quartierplans wollen sich die Grundeigentümer und der Stadtrat zusammensetzen und das weitere Vorgehen besprechen. Der Quartierplan soll so geändert werden, dass die älteren Gebäude für die Gewerbetreibenden und die Kunstschaffenden erhalten bleiben.

    Thomas Kamber

Moderation: Vanda Dürring, Redaktion: Vanda Dürring