Komitee lanciert Kampf gegen Messe-Neubau-"Koloss"

Das Komitee gegen den Neubau der Messe Basel hat seine Hauptargumente vorgestellt. Der 'Koloss' sei das falsche Projekt, die legitimen Bedürfnisse der Messe nach mehr Platz zu befriedigen.

Weitere Themen:

  • BL Regierung heisst Beschwerde wegen Polizeirechnungen gut
  • Neues BL Justizzentrum braucht Nachtragskredit
  • Neuer Präsident der Basler Liberalen im Interview

Beiträge

  • Christoph Bürgenmeier: "Mein Motto ist Eigenständigkeit"

    Der neue Parteipräsident der Basler LDP, Christoph Bürgenmeier, setzt auf Eigenständigkeit. Einer Fusion, etwa mit der FDP, erklärt er eine klare Absage - ebenso einer gemeinsamen Liste mit der SVP. Gaudenz Wacker sprach mit Christoph Bürgenmeier.

    Gaudenz Wacker

  • "Zu gross": Komitee kämpft gegen Messeneubau

    'Messe ja - Hallenkoloss nein' - mit diesem Slogan setzt das Komitee gegen den von Herzog & de Meuron geplanten 350 Millionen Franken teuren Messeneubau auf eine alternative Neugestaltung des Messeplatzes.

    Michèle Scheidegger

Moderation: Christoph Rácz