Kritische Voten an Generalversammlung von Syngenta

Der Verwaltungsrat des Basler Agrochemiekonzerns Syngenta nutzte die diesjährige Generalversammlung, um vor den Aktionären für den geplanten Verkauf des Unternehmens an ChemChina zu werben. Von den Aktionären gab es auch kritische Voten

Grosses Interesse an der GV der Syngenta
Bildlegende: Grosses Interesse an der GV der Syngenta SRF

Ausserdem:

  • Herzstück Thema am Bahnkongress in Basel
  • Gutes Quartal für Lonza

Moderation: Hansruedi Schär