«Lion King» erhält 150'000 Franken aus Swisslos-Fonds

Die Unterstützung ist umstritten. Die zuständige Stelle in Basel-Stadt erklärt, die 150'000 Franken würden zweckgebunden für Kinder und Jugendliche eingesetzt: für vergünstigte Tickets sowie für Education-Projekte.

Veranstalter Freddy Burger bringt «Lion King» nach Basel.
Bildlegende: Veranstalter Freddy Burger bringt «Lion King» nach Basel. Keystone

Ausserdem:

  • Kampf um Wüthrich-Nachfolge in Baselbieter SP ist lanciert
  • Riehener Einwohnerrat für Musikschul-Ausbau
  • Clariant mit Verlust im ersten Quartal 2014
  • Straumann steigert Umsatz im ersten Quartal 2014

Moderation: Christoph Rácz