Messe Schweiz wehrt sich wegen Einsatz gegen Favela-Protestparty

Sie sei aus rechtlichen Gründen gezwungen gewesen, die Polizei zu rufen, begründet die Messe heute und wehrt sich gegen den Vorwurf der «Überreaktion».

Die Gegenveranstaltung zur Installation Favelas.
Bildlegende: Die Gegenveranstaltung zur Installation Favelas. Keystone

Ausserdem:

  • EuroAirport Basel-Mulhouse erzielt 2012 Rekordumsatz
  • Kunsteisbahn erregt an Sissacher Gmeini die Gemüter
  • Entdecker des Füllinsdorfer Silberschatzes zeigen Fundort

Moderation: Christoph Rácz