Mittagstisch auch für Baselbieter Sekundarschüler?

Ob der Kanton Baselland auch SekundarschülerInnen bereits nach den Sommerferien Mittagstische zur Verfügung stellt, diese Frage lässt die Regierung offen. Viele Gemeinden werden jetzt selber aktiv.

Weitere Themen:

  • Das Kinderspital beider Basel weist schwarze Zahlen vor
  • Besonders schwerer Fall von häuslicher Gewalt vor dem Baselbieter Strafgericht
  • Mit Windrädern und Sonnekollektoren will Baselland wieder Pionierkanton der Energiepolitik werden

Beiträge

  • Einige Baselbieter Gemeinden wollen Mittagstisch sofort einführen

    Gewisse Baselbieter Gemeinden wie Binningen oder Oberwil wollen den Mittagstisch für SekundarschülerInnen für das Schuljahr 2008/2009 sofort beschliessen. Ohne auf grünes Licht von Bildungsdirektor Urs Wüthrich zu warten. In andern Gemeinden will man dagegen weiter improvisieren.

    Peter Bollag

  • BL soll wieder Energie-Pionierkanton werden

    BL hatte seine Vorreiterrolle von früher eingebüsst, jetzt nimmt der Landrat das Heft in die Hand: er will die erneuerbaren Energien fördern, notfalls auch mit der Lockerung von Schutzvorschriften.

    Thomas Kamber

  • UKBB im Trend

    Zum fünften Mal in Folge präsentierte das Universitätsspital beider Basel UKBB schwarze Zahlen. Einer Zunahme von ambulanten stand eine Abnahme bei den stationären Behandlungen gegenüber.

    Hansruedi Schär

Moderation: Vanda Dürring, Redaktion: Vanda Dürring