Moritz Suters Airline «Hello» am Boden

Die Charterfluggesellschaft «Hello» hat Insolvenz angemeldet. Der Flugbetrieb ab Basel und Zürich werde sofort eingestellt, teilte «Hello» am späten Sonntagabend mit. Betroffen sind rund 140 Angestellte. Für einen Sozialplan sei gesorgt.

Ausserdem:

  • Fehlstart für Murat Yakin beim FC Basel
  • Christoph «The Voice» Schwegler - die Stimme beim Tennisturnier Swiss Indoors

Moderation: Gaudenz Wacker