Münchenstein braucht im Kampf gegen den Harassenlauf den Kanton

Gestern Abend hat die Münchensteiner Gemeindeversammlung die gesetzlichen Grundlagen geschaffen, um gegen den Harassenlauf vorzugehen. Für die konkrete Umsetzung braucht die Gemeinde aber die Hilfe des Kantons.

Ausserdem:

  • Roche steigt bei Actelion aus
  • Viele Bauarbeiten wegen Tramverlängerung Linie 8

Beiträge

  • Roche steigt bei Actelion aus

    Roche hat den Vertrag zur Entwicklung und Vermarktung eines Medikaments gegen multiple Sklerose vorzeitig gekündigt. Nach dem Kauf von Gegentech habe man die Prioritäten neu gesetzt, heisst es bei Roche.

    Thomas Kamber

  • Münchenstein hat Polizei-Reglement gegen Harassenlauf

    Am Montag Abend hat die Münchensteiner Gemeindeversammlung die gesetzlichen Grundlagen geschaffen, um gegen den Harassenlauf (Alkohol-Besäufnis von Jugendlichen) vorzugehen. Für die konkrete Umsetzung braucht die Gemeinde aber die Hilfe des Kantons.

    Der Kommunikations-Chef der Baselbieter Sicherheits-Direktion, Dieter Leutwyler, erklärt, was am nächsten Harassenlauf anders sein wird.

    Christian Hilzinger

Moderation: Karoline Thürkauf