Nebeneinkünfte: Auch Basler Staatsanwaltschaft wird aktiv

Mehrere ehemalige Regierungsräte sollen ihre Nebeneinkünfte falsch abgerechnet haben. Dies steht ein einem Bericht der Finanzkontrolle, den die Basler Regierung gestern vorgstellt hat. Nun nimmt auch die Basler Staatsanwaltschaft den Bericht unter die Lupe.

Zahlt rund 33'000 Franken zurück: Ueli Vischer
Bildlegende: Zahlt rund 33'000 Franken zurück: Ueli Vischer Keystone

Ausserdem:

  • Basler Regierung kritisiert steigende Krankenkassenprämien

Moderation: Benedikt Erni