Neubau Life Sciences weiterhin partnerschaftliches Geschäft

Die Regierungen beider Basel beantragen bei ihren Parlamenten je 158 Millionen Franken für den Neubau der Life Sciences auf dem Schällemätteli-Areal. Sie erwarten auch namhafte Beiträge vom Bund. Die Baselbieter Regierungen zieht sich also trotz Sparbemühungen nicht aus diesem Geschäft zurück.

Ausserdem:

  • Betrunkener Autofahrer vor Strafgericht Gericht: er hat eine Frau tödlich verletzt
  • Basler Hotelbetten boomten im Oktober