Neuer BVB-Verwaltungsrat will alle Fakten auf dem Tisch

In der Affäre um diverse Verfehlung der Führungscrew der Basler Verkehrsbetriebe will der Verwaltungsrat nun reinen Tisch machen. Er hat eine disziplinarische Untersuchung gegen den Vizedirektor Franz Brunner eingeleitet, den letzten Verbliebenen der alten BVB-Führungscrew.

Volle Fahrt voraus: BVB-Führung will reinen Tisch machen.
Bildlegende: Volle Fahrt voraus: BVB-Führung will reinen Tisch machen. Juri Weiss

Ausserdem:

  • Scheinselbständige Messebauer an der Basel World: Das Problem bleibt vorerst ungelöst
  • Bodeninitiative sorgt im Basler Parlament für eine Grundsatzdebatte

Moderation: Benedikt Erni