Old Boys ziehen sich aus der Promotion League zurück

Der Fussballclub BSC Old Boys zieht sich freiwillig aus der dritthöchsten Schweizer Liga, der Promotion League, zurück. Der finanzielle Aufwand sei zu gross geworden, sagt Präsident Beat Fläcklin. Damit ist nur noch ein Verein aus der Region in einer der drei höchsten Ligen vertreten: Der FC Basel.

Old Boys ziehen sich aus der Promotion League zurück
Bildlegende: Old Boys ziehen sich aus der Promotion League zurück Keystone

Ausserdem:

  • Das Spital Laufen darf seine Notfallstation behalten
  • Die Baselbieter Regierung will im Zuge der Steuervorlage 17 Unternehmen entlasten
  • Die Basler Verkehrsbetriebe blicken auf ein turbulentes Jahr 2017 zurück.

Moderation: Benedikt Erni