«Pro Innerstadt» zieht positive Weihnachtsbilanz

Der Anfang sei zwar ein wenig harzig verlaufen, sagt Geschäftsführer Mathias F. Böhm, vor allem, weil der erste Sonntagsverkauf verregnet war. Danach sei aber Weihnachtsstimmung aufgekommen. Er rechne mit etwa gleich guten Umsätzen wie letztes Jahr.

Gefragt waren auch dieses Jahr vor allem individuelle Geschenke.
Bildlegende: Gefragt waren auch dieses Jahr vor allem individuelle Geschenke. Keystone

Ausserdem:

  • Toter Mann auf Dreirosenanlage: Mutmasslicher Täter festgenommen
  • Christliches Taizé-Treffen: Tausende Jugendliche suchten in Basel Schlafplätze bei Gastfamilien.

Moderation: Martina Inglin