Prozessauftakt gegen den Basler Dieter Behring

Vor dem Bundes-Strafgericht in Bellinzona hat am Montag der Prozess gegen Dieter Behring begonnen. Dem Basler Finanz-Jongleur wird vorgeworfen, rund 2000 Anleger um 800 Millionen betrogen zu haben.

Behring verlässt Gerichtssaal
Bildlegende: Prozessauftakt in Bellinzona: Dieter Behring vor dem Gerichtssaal. Keystone

Ausserdem

  • Spardruck beim Baselbieter Migrationsamt kommt Passfälschern entgegen
  • Garantex Pratteln kann mit dem Bedrucken der Nati-Trikots beginnen

Moderation: Vanda Düerring