Regierungsratskandidatin Martina Bernasconi im Portrait

Martina Bernasconi will Nachfolgerin von Carlo Conti im Basler Regierungsrat werden. Wer ist die Frau, die von Beruf Philosophin ist und Ende der 90er Jahre für die Frauenliste in die Politik einstieg? Das «Regionaljournal Basel» stellt die Kandidatin vor.

Martina Bernasconi will Carlo Contis Regierungssitz
Bildlegende: Martina Bernasconi vor ihrem Bild mit der Schlange SRF

Ausserdem:

  • Baselbieter Gemeinden können Abfallsünder büssen
  • Besuch an der Schmuck- und Juwelenmesse in Freiburg

Moderation: Patrick Künzle