Rekord-Kokainfund im Auhafen Muttenz

Die Baselbieter Kantonspolizei kann mit einem Rekordfund aufwarten: sie hat im Auhafen in Muttenz am Mittwoch rund 70 kg Kokain beschlagnahmt. Der Schwarzmarktwert beträgt ca. 8 Millionen Franken.

Ausserdem:

  • Basler Münsterplatz wird für Laternenausstellung fit gemacht
  • Basler Polizei räumt Velos für die Fasnacht weg

Beiträge

  • 70 kg Kokain im Auhafen Muttenz gefunden

    Die Baselbieter Polizei hat im Auhafen Muttenz in einem Kaffee-Container aus Guatemala 70 kg Kokain sichergestellt. Die Polizei vermutet, dass die Drogen wegen einer Panne bis Basel gekommen sind und eigentlich für Holland bestimmt waren. Interview mit dem Baselbieter Polizeisprecher Rolf Wirz.

    Hansruedi Schär

  • Baustelle weicht der Basler Fasnacht

    Der Basler Münsterplatz ist heute noch eine grosse Baustelle. Diese verschwindet aber bald, zumindest provisorisch, sie muss der Basler Fasnacht weichen.

    Vanda Dürring

Moderation: Peter Bollag