Ricola bekennt sich zu Standort Laufen

Im neuen Kräuterzentrum in Laufen werden jährlich 1400 Tonnen Kräuter verarbeitet. Ricola investierte in diesen Lehmbau 16 Millionen Franken.

Rundes Fenster am Lehmbau
Bildlegende: Grösster Lehmbau Europas: das Ricola Kräuterzentrum. Keystone

Ausserdem

  • Wochengast: Hans Georg Signer, Leiter Bildung

Moderation: Claudia Kenan