Risikoanalyse für Basler Geothermie-Projekt

Der Kanton Basel-Stadt lässt die Risiken des Geothermie-Projekts in Kleinhüningen abklären. Das Projekt wurde nach den Erdbeben im Dezember sistiert.

Weitere Themen:

Regionale Wirtschaft meldet ihre Platzbedürfnisse an.

Kinder gestalten den durch den Flugzeugabsturz beschädigten Robinsonspielplatz.

Beiträge

  • Risikoanalyse für Basler Geothermie-Projekt

    Der Kanton Basel-Stadt lässt abklären, wie gross die Risiken des Geothermie-Projekts in Kleinhüningen sind. Nachdem die Bohrungen im vergangenen Dezember Erdbeben ausgelöst hatten, wurde das Projekt sistiert. Nun ist klar, was die Risikoanalyse leisten soll.

    Martin Jordan

  • Ein neues Klettergerüst für den Robinsonspielplatz

    Seit dem Absturz eines Kleinflugzeuges auf dem Robinsonspielplatz Bachgraben klafft dort ein schwarzes Loch. Die Tage dieses schwarzen Loches sind aber gezählt: Die Kinder wollen ein neues Klettergerüst.

    Karoline Thürkauf

Autor/in: Michèle Scheidegger