Ryanair stellt Betrieb am Euroairport vorübergehend ein

Der Billigflieger Ryanair hat den Euroairport aufgefordert, dass er die Gebühren senkt. Weil der Euroairport dies abgelehnt hat, schtreicht Ryanair im November und Dezember sämtliche Flüge ab und nach Basel.

Ausserdem:

  • Grenzach-Wyhlen ist fuchsteufelswild auf Baselbieter Behörden
  • Franco Costanzo wird neuer Captain des FC Basel
  • Interview mit FCB-Mittelfeldspieler Valentin Stocker
  • Sommerserie: Die Folgen der Aussicht von der Rigi

Beiträge

  • Ryanair streicht im November/Dezember alle Flüge ab Basel

    Der Forderung von Ryanair ist der Euroairport nicht nachgekommen: Ryanair wollte, dass der Euroairport seine Gebühren senkt, doch die Flughafendirektion hat den Wunsch abgelehnt. Nun stellt Ryanair vorübergehend den Betrieb auf dem Euroairport ein.

    Peter Bollag

  • Scharfe Kritik aus Grenzach-Wyhlen an Baselbieter Behörden

    Grosse Aufregung in Grenzach-Wyhlen: Das Baselbieter Bauinspektorat hat sämtliche Einsprachen gegen das Baugesuch einer Schtrottverwertungsanlage im Birsfelder Hafen abgelehnt - und dies, bevor am 25. Juli an einem Expertengespräch über das Thema Hafenlärm diskutiert wurde.

    Massimo Agostinis und Martin Jordan

  • Franco Costanzo wird neuer FCB-Captain

    Überraschender Entscheid von Christian Gross: Weder Benjamin Huggel noch Reto Zanni wird FCB-Captain sondern Goalie Franco Costanzo.

    Christian Gross zu den Gründen seiner Wahl, Franco Costanzos Reaktion auf den Entscheid des Trainers und ein Interview mit Jungstar Valentin Stocker vor Beginn der neuen Saison.

    Martin Jordan

  • Sommerserie: Aussicht gleich Weitsicht?

    Alle schwärmen von der grandiosen Aussicht, die von der Rigi aus zu geniessen ist.

    Färbt dies auf Menschen ab, die viel auf der Rigi sind, die hier arbeiten und leben? Sind sie besonders weitsichtig und weitblickend? Diesen Fragen ist Thomas Kamber von der Regionalredakion Basel bei einem Besuch auf der Rigi nachgegangen.

    Thomas Kamber

Moderation: Martin Jordan