Samira Marti wird jüngste Nationalrätin der Schweiz

Die 24-Jährige Samira Marti rückt für Susanne Leutenegger Oberholzer in den Nationalrat nach. Dies, weil Kathrin Schweizer auf ihren Sitz verzichtet und sich stattdessen für den Regierungsrat im Baselbiet kandidieren möchte.

Die 24-Jährige Samira Marti wird die jüngste Nationalrätin der Schweiz
Bildlegende: Die 24-Jährige Samira Marti wird die jüngste Nationalrätin der Schweiz Keystone

Ausserdem:

  • Chemiefirmen in Basel sollen weniger an Kläranlage bezahlen

Moderation: Jonathan Noack