Schnitzelbank-Comité zensuriert Fasnachts-Verse

Das Basler Schnitzelbank-Comité zensuriert ab nächstem Jahr erstmals alle Schnitzelbänke. Auslöser waren einige umstrittene Verse der 'Zämmegwürflete'. 

Ausserdem

  • Basel-Stadt muss Schicht-Arbeitenden mehr zahlen
  • Röschenz baut Schwalben ein Eigenheim

Beiträge

  • Eigenheim für Schwalben in Röschenz

    Nach ihrem Winterquartier in Afrika fliegen die Schwalben im Frühling in die Schweiz zurück, um ihren Nachwuchs auszubrüten. Weil das für die Schwalben immer schwieriger wird und deshalb der Bestand jährlich abnimmt, helfen die Gemeinden im Baselbiet nach.

    Marlène Sandrin

  • Nach Eklat: Schnitzelbank-Comité will Vorzensur

    Das Schnitzelbank-Comité plant fürs Jahr 2011 einen Wechsel bei seiner Qualitäts-Kontrolle: Es möchte schon vor der nächsten Fasnacht alle Verse von allen Comité-Bängg lesen - und nötigenfalls noch vor Fasnachtsmontag einschreiten.

    Auslöser dafür ist der Auftritt des Schnitzelbangg «Die Zämmegwürflete» an der diesjährigen Fasnacht: Dieser sei unter der Gürtellinie gewesen, moniert das Schnitzelbank-Comité.

    Gaudenz Wacker

Moderation: Christian Hilzinger