Schwarze Zahlen im Baselbiete: Begeisterung hält sich in Grenzen

Der Baselbieter Finanzdirektor Anton Lauber rechnet nach Jahren mit roten Zahlen mit einem ausgeglichenen Budget für nächstes Jahr. Die Begeisterung im Parlament hält sich allerdings in Grenzen.

Finanzdirektor Anton Lauber ist optimistisch
Bildlegende: Finanzdirektor Anton Lauber ist optimistisch Keystone

Ausserdem:

  • Oberwil sagt Ja zum Projekt Eisweiher-Plus und damit zu ein paar hundert neuen Wohnungen
  • Der FC-Basel verliert in der Cheampions League in London diskussionslos