Seilziehen um Speiseröhren-Operationen in Basel

Das Basler Clarapspital hat vom zuständigen Gremium einen Leistungsauftrag erhalten für die Durchführung von Speiseröhren-Operationen in der Region Basel. Auch das Basler Unispital hätte diesen Auftrag gerne erhalten. Die Fallzahlen am Unispital sind jedoch tiefer als am Claraspital.

Das Claraspital hatte mehr Speiseröhren-OPs als das Unispital
Bildlegende: Das Claraspital hatte mehr Speiseröhren-OPs als das Unispital Keystone

Ausserdem:

  • Baselbieter Bäche werden ausgedolt
  • Der Prattler Boxer Arnold Gjergjaj steigt wieder in den Ring

Moderation: Hansruedi Schär