Standort für Basler Jugedpsychiatrie bleibt umstritten

Der Entscheid, die Kinder- und Jugendpsychiatrie auf dem Areal der Universitäten psychiatrischen Klinik anzusiedeln, bleibt umstritten. Unter anderem wird argumentiert, dass sich so Opfer und Täter zum Beispiel bei Sexualdelikten oder Kindsmissbrauch begegnen könnten.

Soll Jugendpsychiatrie zentralen Standort bei der UPK erhalten?
Bildlegende: Soll Jugendpsychiatrie zentralen Standort bei der UPK erhalten? Keystone

Ausserdem

  • Der Claraturm bei der Messe spaltet die Basler Grünen
  • Der Nationalrat will 100 Millionen an die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke zahlen

Moderation: Hansruedi Schär