Studentenproteste am Dies Academicus kein Thema

Der Dies Academicus der Universität Basel ist in völlig geordneten Bahnen und in gewohnter Tradition verlaufen. Dass Studierende kürzlich die Aula der Uni besetzt hatten, um gegen die Bologna-Reform zu protestieren, hat an den Tischreden lediglich zu ironischen Bemerkungen geführt.

Ausserdem

  • Gut besuchte Schmuckversteigerung in Liestal
  • Wochengast: Eric Jakob, Geschäftsführer Regio Basiliensis

Beiträge

  • Eric Jakob: «Wir müssen in der Zusammenarbeit die Kräfte bündeln»

    Was in den 60er Jahren mit der «Regio Basiliensis» angefangen hat, ist in den letzten Jahren zu einer unübersichtlichen Vielfalt von grenzüberschreitenden trinationalen Gremien und Organisationen geworden.

    Nach der Pionierphase und einer Phase der Diversifizierung ist jetzt eine Bündelung der Kräfte in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit nötig, findet Eric Jakob, Geschäftsführer der Regio Basililensis. Als Vision schwebt ihm eine einzige Struktur vor, die sowohl mit Kompetenzen wie auch mit einem Budget ausgestattet wird.

    Hansruedi Schär

  • Uhren, Ringe und Edelpelze an der Baselbieter Schmuckauktion

    Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten. An der Baselbieter Schmuckauktion wechselten über 200 Gegenstände aus dem Luxussegment den Eigentümer. Das mitbietende Publikum war sehr gemischt.

    Beat Giger

  • Studentenprotest am "Dies" kein Thema

    Die Universität Basel feierte am Freitag ihren Dies Academicus. Die Studentenproteste mit tagelanger Besetzung der Aula waren am 'Dies' kein Thema und wurden nur am Rand eher spöttisch gestreift.

    Martin Jordan, Dieter Kohler

Moderation: Martin Jordan