Teures, aber beliebtes Theater Basel

Das Theater Basel kommt bei Baslerinnen und Baslern gut an - die Eintrittspreise sind ihnen aber zu hoch: Das zeigt eine nicht-repräsentative Umfrage eines Meinungsinstituts.

Ausserdem:

Zum Saison-Start im Literaturhaus: ein Interview mit der neuen Intendantin Katrin Eckert

Wie Migranten-Kinder in Lörrach ihr Deutsch verbessern

Beiträge

  • Interview mit der neuen Literaturhaus-Chefin Katrin Eckert

    Am Mittwoch beginnt im Literaturhaus die neue Saison. Zum Start ein Interview mit der neuen Intendantin, die ihr Amt am 1. Oktober aufnimmt.

    Interview: Gaudenz Wacker

  • Theater Basel ist beliebt, aber teuer

    Eine neue Umfrage stellt dem Theater ein gutes Zeugnis aus - die Preise werden aber als relativ hoch erachtet. Dass ein Dreispartenbetrieb eine teure Sache ist, das wissen auch die PolitikerInnen. Sie denken deshalb intensiv über die Zukunft des Theaters nach.

    Thomas Kamber

  • Spielerisch deutsch lernen im Sommercamp

    Auch in Lörrach stellt der hohe Anteil fremdsprachiger Kinder in den Schulen ein Problem dar. In einem zweiwöchigen Sommercamp konnten Schülerinnen und Schüler spielerisch deutsch üben.

    Vanda Dürring

Moderation: Gaudenz Wacker