Thomas de Courten will weiterhin Bundesrat werden

Der Baselbieter SVP-Nationalrat geht an die Anhörung der SVP-Bundeshausfraktion, die die Kandidaten für die Bundesratswahl bestimmt. Dies, obwohl die parteiinterne Findungskommission de Courten nicht zur Wahl vorschlägt. Stehe die Fraktion nicht hinter ihm, werde er nicht kandidieren, so de Courten.

Bundesratsambitionen nicht aufgegeben
Bildlegende: Keystone

Ausserdem:

  • SBB planen 700 zusätzliche Veloabstellplätze am Bahnhof Basel
  • BL Springreiterin Janika Sprunger verlässt Baselbiet

Moderation: Marlène Sandrin