Tour de Suisse in Liestal

Der Baselbieter Hauptort Liestal ist Ort der Zieletappe der diesjährigen Tour de Suisse. Die grosse Ehre kann auch zur Belastung werden.

Ausserdem:

  • Der Arbeitsmarkt erholt sich in Baselland und Basel-Stadt
  • Basler Staatsanwaltschaft warnt vor Betrüger aus Afrika

Beiträge

  • Würde und Bürde für Tour-Ziel-Ort Liestal

    Der Baselbieter Kantonshauptort Liestal geniesst grosse Ehre. Er ist an der diesjährigen Tour de Suisse Ort der attraktiven Zieletappe. Gleichzeitig wird das Einzelzeitfahren in Liestal gestartet. Ein Drittel der voraussichtlichen Gesamtkosten von rund 500'000 Franken ist noch nicht gedeckt.

    Michael Müller

  • Arbeitsmarkt erholt sich auch in den beiden Basel

    Sowohl in Basel-Stadt wie auch in Baselland ist die Arbeitslosenquote im März um 0,2 Prozent gesunken. In absoluten Zahlen wurden im Stadtkanton über 4100 Arbeitslose gezählt, im Landkanton knapp 5200.

    Deutlich mehr Menschen sind noch auf der Suche nach Arbeit, in Basel-Stadt fast 6000, in Baselland über 6500.

Moderation: Vanda Dürring