Unbewilligte Demonstration in Basel eskaliert

Rund 200 Personen demonstrierten am Mittwoch Abend nach der Räumung einer besetzten Liegenschaft. Dabei bewarfen sie Polizisten mit Steinen und Feuerwerkskörper. Vier Beamte wurden verletzt.

Besetztes Haus, davor Leute und Polizisten
Bildlegende: Die Räumung der besetzten Liegenschaft am Nachmittag verlief unproblematisch. Am Abend eskalierte die Situation. SRF Claudia Kenan

Ausserdem

  • OB-Versammlung sagt Ja zu Tennishalle für 7 Millionen
  • Gym Münchenstein bekommt keine dritte Turnhalle

Moderation: Hansruedi Schär