Verschärfte Mundschutzpflicht am Basler Unispital

Das Basler Universitätsspital hat seine Massnahmen gegen Grippe verschärft: Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die nicht geimpft sind, müssen bei der Arbeit einen Mundschutz tragen. Die Massnahme gilt vorläufig

Im Basler Unispital gilt eine verschärfte Mundschutzpflicht
Bildlegende: Im Basler Unispital gilt eine verschärfte Mundschutzpflicht Keystone

Ausserdem:

  • Rückblick 2016 Teil 1

Moderation: Benedikt Erni