Viele Fragezeichen um geplanten Orchester-Proberaum in Basel

Die Basler Orchester haben zu wenig Proberäume. Das ist seit längerer Zeit bekannt. Aus diesem Grund hat die Basler Regierung eine ehemalige Kirche am Picassoplatz gekauft. Nun zeigt sich aber: So unkompliziert, wie damals dargestellt, präsentiert sich die Situation nicht.

Musiker spielen in einem Orchester
Bildlegende: Im Frühjahr 2017 sollte er in Betrieb genommen werden, doch das Projekt verzögert sich. Keystone

Ausserdem:

  • Mutmasslicher Sexualtäter von Muttenz stellt sich
  • Wenn das Wohnzimmer zur Theaterbühne wird
  • Die neue Ausrichtung des FC Basel stösst am «Stadtgespräch» auf Zuspruch

Moderation: Hansruedi Schär