Weissgeldstrategie auch für kleine Kunden der Basler Kantonalbank

An der radikalen Weissgeldstrategie der Basler Kantonalbank (BKB) stören sich vor allem kleinere Kunden. Auch sie müssen der Bank bestätigen, dass ihr Geld versteuert ist. Grössere Kunden reichen die Erklärung offenbar ohne grosse Kritik an der Bankenpraxis ein.

Die Basler Kantonalbank fährt eine konsequente Weissgeldstrategie
Bildlegende: Die Basler Kantonalbank fährt eine konsequente Weissgeldstrategie Keystone

Ausserdem:

  • Stein AG sagt Nein zur Gemeindefusion

Moderation: Jeannine Borer