Weiterer Schritt auf dem Weg zur Schliessung des AKW Fessenheim

Weil die Französische Atomaufsichtsbehörde den Druckbehälter des neuen AKW in Flamanville als sicher einstuft, gehen die Arbeiten daran weiter. Sobald das AKW Flamanville in Betrieb geht, kann Fessenheim abgeschaltet werden.

Blick auf das AKW Fessenheim
Bildlegende: Das AKW Fessenheim soll im nächsten Jahr vom Netz gehen Keystone

Ausserdem:

  • Regio Basiliensis will mehr Lobbying für das Basler Herzstück der Regio S-Bahn

Moderation: Claudia Kenan