Wenn aus Gülle Biogas wird

In Ormalingen wird eine neue Biogasanlage gebaut, die unter anderem 1800 Tonnen Gülle zu Gas vergärt, neben anderen Bioabfällen. Mit dem Gas wird ein Blockheizkraftwerk betrieben.

Weitere Themen

  • Bischof Koch und Pfarrer Sabo schliessen Frieden

Moderation: Thomas Kamber