12 Minuten schneller von Genf ins Wallis

Der Fahrplanwechsel bringt dem Wallis einige Verbesserungen im öffentlichen Verkehr. So sind Zugreisende künftig 12 Minuten schneller in Genf. Wichtiger Partner für die SBB im Wallis ist die Tochter RegionAlps.

SBB-Chef Andreas Meyer spricht über den Fahrplanwechsel im Wallis.
Bildlegende: SBB-Chef Andreas Meyer spricht über den Fahrplanwechsel im Wallis. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Das bernische Kantonsparlament kürzt den Grundbedarf bei der Sozialhilfe.
  • In der Hockey Champions League schlägt der SCB Växjö 3:2.

Redaktion: Jörg André