Abfuhr für Bieler Westast-Komitee

Der Vorschlag eines Bürgerkomitees für eine andere Stadtumfahrung ist laut der Regierung zu wenig wirkungsvoll. Sie lehnt ihn ab, weil die Variante unter anderem weniger Verkehrsverlagerung bringen würde.

Visualisierung von Stadt und Autobahnanschluss.
Bildlegende: Einer der umstrittenen, offenen Anschlüsse: Seevorstadt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Verwaltungsrat der SCL Tigers stellt sich hinter ihren Hauptsponsoren, den Waffenhändler Karl Brügger. Er ist vom Bundesstrafgericht verurteilt worden, sieht sich aber nach wie vor als unschuldig.
  • Das Berner Stadtparlament debattiert künftig öffentlich. Die Reden werden ab dieser Woche live übertragen.

Moderation: Christine Widmer