Ärger in Zweisimmen, weil Bergbahn nicht fährt

Schöne Herbsttage ziehen viele in die Berge. Wer sich derzeit in Zweisimmen in die Höhe tragen lassen will, steht allerdings vor verschlossenen Türen: Die Bahn auf den Rinderberg hat ihren Betrieb eingestellt.

Zwei Leute auf einem Berggipfel
Bildlegende: Der Rinderberg ist derzeit per Bahn nicht erreichbar. Keystone (Archiv)

Moderation: Peter Brandenberger